Technical Ceramics

Leidenschaftlich für Keramik

Hightech-Lösungen aus technischer Hochleistungskeramik von 3M Technical Ceramics, Zweigniederlassung der 3M Deutschland GmbH.

1922 als Elektroschmelzwerk Kempten (ESK) im bayerischen Kempten gegründet, entwickelt und produziert 3M Technical Ceramics technische Keramiken und Beschichtungen für Kunden aus nahezu allen Schlüsselindustrien. Das Unternehmen hat sich damit seit Jahrzehnten als einer der weltweit führenden Anbieter von Hochleistungskeramik etabliert. Basis der langjährigen Erfolgsgeschichte ist das breite Materialwissen und die leidenschaftliche – technische, wissenschaftliche wie nutzungsspezifische – Auseinandersetzung mit dem Werkstoff. Mit diesem Know-how hat das Unternehmen die Entwicklung von Hochleistungskeramik im 20. Jahrhundert entscheidend prägen können. Die umfangreiche Werkstoffpalette umfasst Boride, Carbide und Nitride, beispielsweise Borcarbid, Bornitrid, Siliciumcarbid, Siliciumnitrid oder Titandiborid. Zum Produktportfolio gehören zehn spezialisierte, anwendungsorientierte Keramikwerkstoffe, die weltweit Kunden aus über 30 Industrien nutzen. Dazu zählen unter anderem die Automobil- und Elektronikindustrie, Öl- & Gasindustrie, der Maschinen- und Anlagenbau, der Bereich Metallurgie, das Fluid Handling sowie die Wehrtechnik. In Kooperation mit Kunden und internationalen Forschungsinstituten entwickelt 3M Technical Ceramics kontinuierlich innovative Produktlösungen und ermöglichen neue Herstellungsprozesse. 

Dabei setzt das Unternehmen auf kostenoptimierte Fertigungsprozesse durch umfassendes Produktivitätsmanagement. Durch das intelligente Innovationsmanagement, entwickelt 3M Technical Ceramics permanent neue Produkte und erschließt damit weitere Anwendungsgebiete. Unsere hohen Ansprüche an Qualitätssteigerung und Beratungskompetenz machen uns zu einem optimalen Entwicklungspartner für marktorientierte Innovationen. 

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Bestandteil unserer Werte. Dazu gehören für 3M neben einem hohen Qualitätsstandard auch ein effizienter Ressourceneinsatz sowie sichere und umweltfreundliche Produkte und Herstellungsverfahren.
Unser Qualitäts- und Umweltmanagement ist nach ISO 9001 und ISO 14001, das Energiemanagement nach ISO 50001 und der Bereich Oberflächentechnik nach ISO 16949 zertifiziert. Das Qualitäts- und Umweltmanagement der 3M Deutschland GmbH ist nach ISO 9001 zertifiziert. Das Umweltmanagement-System orientiert sich am international anerkannten Standard ISO 14001, nach dem fast alle Fertigungsstätten des Unternehmens zertifiziert sind. Das Energiemanagement-System der 3M Deutschland GmbH ist nach ISO 50001 und der Bereich Oberflächentechnik nach ISO 16949 zertifiziert. 

3M Deutschland